( aktuell, plastik )
11 JUN – 01 AUG 2021

Hans Schüle

Hans Schüles Arbeiten bestechen durch eine besondere Sensibilität, die der Künstler dem Material entgegenbringt. Er entwickelt seine Werke aus den technischen und formalen Gegebenheiten des Stahls. Seine raffinierten Plastiken bestehen aus klaren, wiederkehrenden Modulen, die miteinander zu einem zumeist offenen, immer wieder neuen, dabei komplexen, spannungsgeladenen Gesamtgefüge verwoben werden.

Hans Schüle wurde 1965 in Neckarsulm geboren. Er studierte an der Akademie der Bildenden Künste München sowie an der Hochschule der Künste Berlin. Hans Schüle war Meisterschüler von Prof. Jürgen Reipka. Er lebt und arbeitet in Berlin und Hohenfels.

 Journal anzeigen  Eröffnungstermin speichern

Hans Schüle

Fraktale

2020
Kupfer
25 × 28 × 33 cm

Hans Schüle

Cluster

2020
Stahl/Lack
35 × 35 × 28 cm

Hans Schüle

 

 

 

Folding

2021
Stahl/Lack
40 × 29 × 20 cm

Hans Schüle

Fraktale

2020
Stahl/Lack
33 × 43 × 27 cm

Please wait while flipbook is loading. For more related info, FAQs and issues please refer to DearFlip WordPress Flipbook Plugin Help documentation.